Elke Rogge

Mein Name ist Elke Rogge. Schon während meiner Ausbildung zur Erzieherin habe ich das Arbeitsfeld der Logopädie kennengelernt. Von dem Moment an war die Logopädie der Beruf, den ich unbedingt zusätzlich erlernen wollte. Nach 7 Jahren Erziehertätigkeit habe ich mir den Wunsch erfüllt und 1980 die Ausbildung zur Logopädin an der Medizinischen Hochschule in Hannover begonnen. Nach dem Examen hatte ich in der Zeit von 1983 bis 2017 eine eigene logopädische Praxis in Syke/Nähe Bremen.

Sehr schnell habe ich in meiner logopädischen Arbeit ein besonderes Interesse für die verschiedenen Bereiche der myofunktionellen Störungen, beginnend mit den Nahrungsaufnahmestörungen (Pädysphagien) von Säuglingen, bis hin zu den verschiedenen Formen der Zahnfehlstellungen bei Jugendlichen oder im Erwachsenenalter, entwickelt. Zudem waren die schwerbetroffenen kleinen und großen PatientInnen mir immer ein großes Anliegen. Ich wollte Effektivität, Nachhaltigkeit und auch eine gehörige Portion Spaß in die verschiedenen Therapien bringen.

Das Grundkonzept der NF!T® ist in der Auseinandersetzung mit anderen ähnlichen Konzepten entstanden und von mir für spezielle Störungsbilder in vielen Bereichen und Details wesentlich weiterentwickelt und modifiziert worden.

Schon während meiner logopädischen Arbeit habe ich (anfangs auf Drängen von KollegInnen) Ende der 90er Jahre mit meiner Seminartätigkeit begonnen. Sie wollten wissen, was ich ‚anders‘ als in der ‚klassischen‘ Arbeit mache. So  konnte ich auch Anderen das NF!T® Wissen vermitteln und ihnen somit die Möglichkeit geben, diese wunderbare Methode in ihre Arbeit zu integrieren. – Von der therapeutischen Wirksamkeit wollten zunehmend immer mehr KollegInnen profitieren und so erhöhte sich die Anzahl der Seminare sukzessive. Um mein Wissen einem noch größeren Kreis zur Verfügung zu stellen, habe ich zum Thema NF!T® ein Buch (NF!T® – „Die Zunge hat keine Ohren!“ – Borgmann Verlag, Dortmund) geschrieben, was 2013 erschienen ist. – Nach dem Praxisverkauf 2017 widmete ich mich ausschließlich meinen Seminaren. Gleichzeitig habe ich nach möglichen MultiplikatorInnen gesucht, die mich in meinen Seminaren unterstützen können, bzw. die Methode später in Eigenverantwortung zu übernehmen und damit meine Arbeit fortzusetzen würden. Es war für mich ein Glück die 3 Kolleginnen kennenzulernen, die Ihnen hier auf dieser Seite vorgestellt werden. Sie begleiteten mich in vielen meiner Seminarmodule (auch in der schwierigen Coronazeit) und gestalteten einzelne Bereiche oder auch ganze Module unter meiner Leitung eigenständig.

Frau Cornelia Picugin stellte sich dabei schnell als „Wunschbesetzung“ in der Frage meiner Nachfolge heraus: Brennend für die Ideen der therapeutischen Möglichkeiten der NF!T® und souverän und verbindlich in ihrer Art.

Mit dieser personellen ‚Neubesetzung‘ habe ich mir als Termin gesetzt, dass ich aus Altersgründen das NF!T® Zepter zum 1.1.2024 an Frau Picugin übergebe.

Bis dahin habe ich in rund 25 Jahren in ca. 100 Orten (3 Länder: Deutschland. Österreich, Schweiz)  ca. 250 NF!T® Seminare durchgeführt. Das entspricht zusammen ungefähr 1200 Seminartagen = 3,2 Jahre, und es konnten ca. 4600 KollegInnen davon profitieren.

Und: Ja, jedes einzelne Seminar hat mir unglaublich viel Freude gemacht!!! Ich habe in den Seminaren so viele wunderbare Menschen kennengelernt und konnte selbst noch so viel lernen.

Nun verabschiede ich mich von den NF!T® Präsenzseminaren und man wird mich (vorerst) noch auf NF!T®-Refresher-Seminaren in Präsenz oder auch online erleben oder für Beratung werde ich zur Verfügung stehen.

Ich wünsche Conny gemeinsam mit Daniela und Susann alles Gute, genauso viel Freude und inspirierende Erlebnisse und wunderbare Erfahrungen in und mit den NF!T® Seminaren, wie ich die ganzen Jahre hatte.

NF!T®? It’s magic!

 

Ihre und eure Elke Rogge

 

Anmelden

Registrieren

Passwort zurücksetzen

Bitte gib deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse an. Du erhältst anschließend einen Link zur Erstellung eines neuen Passworts per E-Mail.

Learn how we helped 100 top brands gain success